Über mich

Mag. Alexandra Sekerovic
Psychotherapeutin



"Es ist niemals falsch, sich auf die Suche nach dem zu machen, was die Seele braucht.“
Clarissa Pinkola Estés

Psychotherapie ist in Österreich gesetzlich geregelt und umfasst die Behandlung aller psychischen und psychosomatischen Erkrankungen.

Für mich ist Psychotherapie nicht nur ein Weg zu mehr seelischer Gesundheit, größerem Wohlbefinden und besseren Möglichkeiten der Beziehungsgestaltung, sondern auch dazu da, sich selbst besser kennen und lieben zu lernen. Die Entwicklung eines Bewusstseins über die eigenen wunden Punkte und Klarheit darüber, warum man in bestimmten Situationen so und nicht anders reagiert gehören u.a. zu den "magic moments" eines Therapieprozesses.


„Ich habe immer ausserhalb von mir nach Stärke und Zuversicht gesucht aber sie kommt von innen. Sie ist immer dort.“
Anna Freud


Meine berufliche Entwicklung:

seit März 2015 Psychotherapeutin in freier Praxis

2013-2015 Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision in freier Praxis

seit 2013 Vorstandsmitglied im TLP (Tiroler Landesverband für Psychotherapie)

2010-2014 Psychotherapeutisches Fachspezifikum Fachrichtung Psychodrama 

2009-2010 Universitätslehrgang „Systemisches Arbeiten und Beraten“

2008-2010 Psychotherapeutisches Propädeutikum

2006-2017 Angestellte (Teamleitung / QS)

2003-2004 Ausbildung zur Mediatorin „Mediation und Konfliktmanagement“

2001-2005 Studium der Pädagogik / Psychoanalytische Erziehungswissenschaft

Wahlfachstudiengang Interdisziplinäre Sexualwissenschaften


Zusatzqualifikationen:

Eintragung als Psychotherapeutin mit Zusatzqualifikation Transidentitä/Transsexualität
Liste des ÖBVP (Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie)

September 2017:
Fortbildung: Trans*Gender und Inter*Sex

Juni 2015:
Transgender Fortbildungscurriculum Modul 3:
Psychotherapeutische Begleitung/Behandlung mit genderdyshporischen/transidenten Menschen
Rechtliche und soziale Aspekte

September 2015:
Transgender Fortbildungscurriculum Modul 4:
Möglichkeiten und Behandlung transident empfindender Kinder und präpubertärer Jugendlicher
Möglichkeiten und Grenzen der medizinischen Behandlung


Praktika:

Psychiatrisches Krankenhaus Hall i. T. Station B5 Psychotherapie und Psychosomatik
Psychiatrisches Krankenhaus Hall i. T. Station B3 Fachstation für Drogenerkrankungen
Praxis Spielraum Kindergruppen und Erwachsenengruppen
Schulprojekt "Ich-Du-Gruppe" Psychodramagruppen mit Kindern von 6-12



Möchten Sie mit mir in Kontakt treten?
Nutzen Sie einfach mein Kontaktformular